Startseite
Würdenträger
Veranstaltungen
Termine
Schützenhalle
Schießsport
Bildergalerie
Fanfarenzug
Vorstand
Anfahrt
Impressum

Unser Schützenhaus wurde im Jahre 2007/8 erbaut. Überwiegend, mit Unterstützung von ortsansässigen Handwerksbetrieben, wurde es in Eigenleistung gebaut.
Das Schützenhaus hat eine Grundfläche von rund 350 Quadratmeter. Im Erdgeschoss befindet sich ein Aufenthaltsraum mit Tresen. Außerdem befinden sich hier eine Küche, zwei Büroräume, und die sanitären Anlagen. Durch eine mobile Trennwand werden 10 Luftgewehrstände abgeteilt.
Alle unsere Veranstaltungen (Schützenfest, Königsball, An- und Schlussschiessen) finden im Schützenhaus statt. Für die größeren Veranstaltungen werden die Luftgewehrstände abgebaut, sodass ein Veranstaltungsraum für ca. 200 Personen zur Verfügung steht.

Wir vermieten unsere Schützenhalle für externe Feier wie z.B. Geburtstag, Polterabend, Jubiläen usw..
Für weitere Informationen:

hier klicken!

Im Keller befindet sich eine Kleinkaliberschießanlage mit 8 Bahnen für 50 und 100 m (einmalig in Niedersachsen). Hier wurde eine der modernsten Schiessanlage in Deutschland installiert.
Beim Blick auf die Schiessanlage fällt auf, dass die Laufseile für die Scheiben fehlen. Bei unserer Anlage werden die Treffer elektronisch gemessen und angezeigt. Die Anlage der Fa. SIUS AG besteht im Wesentlichen aus der elektronische Messscheibe, Monitor für den Schützen und PC mit Drucker für die Wettbewerbserfassung.
Erfasst werden die Treffer auf dem Prinzip der Schallkammermessung, wobei die Zielscheibe als Schallkammer ausgelegt ist. Beim Durchflug durch die Zielscheibe wird die Kugel von vier unabhängigen Mikrofonen erfasst. Das System basiert auf der Messung von Laufzeitdifferenzen der von der Geschossspitze ausgehenden Schallwelle. Die vier eingebauten Mikrofone registrieren diese Laufzeitdifferenzen und übermitteln sie dem Computer, der dann die Einschussstelle berechnet.
Auf einen Monitor, der beim Schützen steht, werden die Treffer und komplette Serien angezeigt. Über einen Barcodescanner kann der Schütze sein Schussprogramm eingeben und starten.
Im Büro der Schießkommission werden die Ergebnisse der einzelnen Bahnen gesammelt und über einem Drucker ausgedruckt.
Wegen unserer modernen Anlage, finden einige Kreis- und Landesmeisterschaften, auf unserer Anlage statt.

Bild Fa. SIUS AG